Wochenspiegel berichtet über die Schreibwerkstatt

Hammer! Der Kölner Wochenspiegel berichtet in der aktuellen Ausgabe auf zwei Seiten über die Schreibwerkstatt, die ich dieses Halbjahr in Kooperation mit dem Bundesverband der Friedrich-Bödecker-Kreise und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung mit 5.- und 6.-Klässlern aus dem Kölner Norden abhalte – sogar auf der Titelseite. „Sehen, fühlen, schreiben“, trifft es ganz gut, was wir da vorhaben. Am Ende soll ja ein Buch aus den Texten werden, das wir dann im Jungen Literaturhaus vorstellen werden.