Straßenfotografie im DRAUSSENSEITER

Auf die nächste Ausgabe vom DRAUSSENSEITER freue ich mich ganz besonders. Denn neben den Fotografien von Peter Ruthardt („Poesie der Straße“) ziert ein ganz besonderes Bild Fred Jaegers aus dem Bildband „Persil und Petticoat“ (Emons-Verlag) das Cover des Kölner Straßenmagazins. Ich habe mit Britta Schmitz, die Jaegers fotografischen Nachlass editiert hat, über den Kölner gesprochen, dessen Laufbahn als Fotoreporter im Zweiten Weltkrieg in Holland begann und der später für überregionale Magazine wie „HÖRZU“ und „Neue Illustrierte“ arbeitete. Und unseren Straßenverkäufer Lothar haben wir mit der Einwegkmera losgeschickt – die Ausbeute eines Tages läßt sich ebenfalls sehen. Laßt euch überraschen. 

Ein ganzes Heft über (Straßen-) Fotografie und den besonderen Augenblick – ab dem 1. April auf der Straße, im Abo und in einigen wenigen, ausgewählten Buchhandlungen erhältlich.