Soli-Aktion mit den DRAUSSENSEITER-VerkäuferInnen

Momentan brauchen unsere StraßenzeitungsverkäuferInnen unsere Solidarität. Um sie zu schützen, haben wir das aktuelle DRAUSSENSEITER-Heft für alle unter www.draussenseiter-koeln.de online gestellt. Zeitgleich rufen wir zu einer kleinen Spende auf, um unseren aktiven VerkäuferInnen, die jetzt ohne Aufgabe sind, auch weiterhin ein kleines Einkommen gewährleisten zu können. Und übrigens: Unsere Streetworkerinnen sind weiterhin draußen unterwegs, die Postannahmestelle in der OASE ist zu den üblichen Zeiten geöffnet und in dringenden Fällen findet auch die Beratung statt. Stay strong!

Sparkasse KölnBonn, IBAN DE66 370501980016502031 
BIC COLSDE33
Stichwort „Corona-Draussenseiter-Soli“

Foto: Simon Veith