„Kopflos in Biedenkopf“ aus der „SOKO Biedenkopf-Anthologie als Theaterstück

Hach, das freut mich. Die Anthologie „SOKO Marburg-Biedenkopf“, die ich anlässlich der CRIMINALE in Marburg herausgeben durfte und die jetzt schon in der vierten Auflage ist, bereitet mir nach wie vor viel Freude. Jetzt wird daraus Ralf Kramps Kurzgeschichte von der Theatergruppe der vhs Biedenkopf uraufgeführt. „Kopflos in Biedenkopf“ feiert am Wochenende Premiere – die Proben laufen auf Hochtouren. Selbstverständlich kann man das Buch mit all den spannenden und humorvollen Kurzkrimis dort auch käuflich erwerben.