Heimspiel an Kölner Schulen

Heute und am Montag ist in Köln wieder „HEIMSPIEL – Kölner Autor*innen lesen“! Ich durfte deshalb heute Morgen in der GGS Altonaerstraße zu Gast sein und aus meinen Kinderkrimis lesen. Danke, Ute Wegmann, für die schöne Idee, seit vielen Jahren an (fast) allen Schulen gleichzeitig Lesungen stattfinden zu lassen. Und dafür, dass es sogar in schwierigen Zeiten wie diesen eine kleine Version des Lesefestivals geben kann.  
https://www.koelner-autoren-lesen.de