Bürger- und Berberführung

Das waren wieder ganz besondere zwei Stunden, als ich heute gemeinsam mit Martin Stankowski und den Straßenzeitungsverkäufer Linda und Lothar eine Gruppe Interessierter rund um den Dom auf den Spuren des doppelten Stadtplans führen konnte. Bei der beliebten Bürger- und Berberführung kamen 300 Euro für den guten Zweck zusammen – dank der guten Zusammenarbeit mit Koelnticket, die erstmals den Kartenverkauf übernommen hatten.