Allen ein schönes Fest


Auch in 2019 habe ich wieder mit tollen Menschen sinnvolle Zeit verbringen dürfen. Mit meiner Familie und Freunden. Mit KinderbuchautorInnen beispielsweise und welchen, die Kriminalromane schreiben, verkaufen, fördern und lesen. Mit MusikerInnen, die die Welt immer ein Stück weit schöner machen. Mit dem DRAUSSENSEITER-Team, allen voran den StraßenzeitungsverkäuferInnen und den KollegInnen, die ihnen dabei helfen, wieder Boden unter die Füße zu bekommen. Wie schön, dass es euch alle gibt. Allen da draußen ein frohes Fest – ich freue mich auf ein Wiedersehen in 2020.

P.S.: Wer am 24.12. in Köln alleine ist, kann auch zur Obdachlosenkirche Gubbio kommen. Dort findet um 17 Uhr die Christmette mit anschließendem Essen statt.