Abdruck in der BIG ISSUE Japan

Aus über 20 Ländern kommen die KollegInnen von Straßenzeitungen, die sich in dieser Woche in Hannover zur INSP-Tagung treffen: 120 Vertreterinnen und Vertreter von 50 internationalen Straßenmagazinen. Und ich darf aufgrund eines Reisestipendiums für den DRAUSSENSEITER teilnehmen. Eine besonders große Freude: Kollegin Sayuri von der BIG ISSUE Japan zeigte mir das Heft in dem mein Text über die Straßenzeitungsverkäuferin Linda abgedruckt wurde – ins Japanische übersetzt.