Wahlprüfsteine zur Landtagswahl in NRW

Gemeinsam mit den Kolleginnen und Kollegen vom AK Umbruch haben wir vom DRAUSSENSEITER fünf Fragen an die Kölner Landtagswahl-Kandidaten geschickt und prompt Antwort bekommen. Die sogenannten Wahlprüfsteine zu Themen wie der Winterhilfe in Köln, knappem Wohnraum in den Städten oder auch zur EU-Binnenmigration geben Aufschluss darüber, welche Partei man am 14. Mai in NRW wählen sollte/könnte/müsste. Man sollte ja in jedem Fall wählen gehen. Besser also, man liest sich vorher ein. Das Heft gibt es wie immer auf der Straße, im Abo und in ausgewählten Buchhandlungen.