Shakespeares Schwestern

Vor genau hundert Jahren wurde das Frauenwahlrecht in Deutschland eingeführt, lange nach Finnland und zeitgleich mit Irland oder Rumänien. Morgen, am 19.9.2018 diskutiere ich ab 19 Uhr in der Kölner VHS mit Dragica Schröder, Amir Schaheen, Pilar Baumeister und Hidir Celik anhand kurzer Texte über die Emanzipation von Frauenfiguren in der deutschen Literatur mit dem besonderen Blick auf Lyrik und Prosa anderer Länder. Ein sicher gehaltvoller Abend – der Eintritt ist frei.