Niklaus‘, komm zur Deutzer Brücke

Was haben Kabarettist Konrad Beikircher, Stadthistoriker Martin Stankowski, Filmemacher Christoph Goldbeck und Bürgermeisterin Elfi Scho-Antwerpes und viele andere Promis mit den Kölner Berbern gemeinsam? Alle stehen auf Einladung des Kölner Straßennetzes am 4.12.2018 ab 18 Uhr ums Feuer unter der Deutzer Brücke (linksrheinisch) und lassen sich die Suppe schmecken. Es ergeht herzliche Einladung gemäß dem Motto „Nikolaus, komm in unser Haus“ mal in Ruhe zusammen zu reden. Ich moderiere und freue mich über jedes bekannte Gesicht.