„Hai-Alarm“ in der GS Langenfeld

Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Langenfeld kamen heute gleich drei Mal hintereinander in den Genuss einer Lesung. Während sich die erste Klasse die Geschichten aus dem Buch „Wenn Sonntag ist“ (Löwe) anhören durfte, ging es bei den zweiten und dritten Klassen um den Krimi „Hai-Alarm“. Dass mich danach eine ganze Menschentraube bis zum Ende des Schulhof begleitete und nicht locker ließ mit der Frage, wie die spannende Geschichte denn weitergehe, deute ich mal als riesiges Kompliment. Kleiner Tipp: Einfach weiterlesen :-)