Buchpräsentation auf dem Nippeser Bürgerfest

Zum ersten Mal wurde auf dem Nippeser Bürgerfest ein Buch präsentiert. Zur Feier des Tages haben wir uns die Mühe gemacht, aus „111 Orte für Kinder in Köln, die man gesehen haben muss“ die coolsten Plätze in Nippes zu präsentieren. Unterstützt wurden Norbert Breidenstein und ich von Tim „Astro-Comics“ Ruster, der das Planetarium vorstellte und von Henrike Berg von dem Blog abenteuer-in-koeln. Mit einem großen Luftballon-Tiger rückte der Buchladen Neusser Straße mit einem mobilen Büchertisch an. Danke an die Nippeser Bürgerwehr, die das Fest diesmal mit mehr Lokalkolorit als sonst ausgestattet hat – wir sind das beste Beispiel dafür.